Spracherkennung Offline

Warum Offline?

Heute gibt es viele gute Spracherkennungssysteme im Markt. Alle ONLINE!

Für unsere „Digitale Assistentin“ wollten wir zuerst auf die bewährte Qualität der Marktführer setzen.

 

Aber: In Hunderten Praxisbefragungen wurde schnell klar, dass Ärzte OFFLINE wünschen. Gerade auch in Zeiten der DSGVO. Die Daten sollen in der Praxis bleiben! Diesen Wunsch konnten wir mit den gängigen Spracherkennungssystemen nicht umsetzen.

 

Außerdem: ONLINE bedeutet, dass von der Praxis zur Cloud und zurück in etwa 500 Millisekunden vergehen, objektiv zwar eine Winzigkeit, doch für das menschliche Gehirn unbewusst „gefühlt“ eine störende Pause!

 

Unser Entschluss: Eigenentwicklung einer Spracherkennung, die OFFLINE funktioniert. Keine störenden Pausen. Perfekt für Datenschutz.

 

Auf Grundlage vorhandener Systeme entwickelten wir unsere Spracherkennung, die die eingegebene Programmierzeichenkette nicht linguistisch oder semantisch analysiert, sondern auf Basis eines Zeichenkettenvergleichs mit den Definitionszeichenketten der gespeicherten Zeichenketten-Programmcode-Komponenten vergleicht. Erweitert durch unsere KI lernt die Digitale Assistentin ihren Anwender kennen.

 

Kontakt CognioLogic Health

 

CognioLogic Health

Holger Reinhoff

Inhaber - Gründer

Lindenberg 82

D-82343 Pöcking

 

 

 

 

 

Office 0049 (0)8157 903003 0

Mobil 0049(0) 176 72493590

hr@cogniologic-health.com

www.cogniologic-health.de

USt-IdNr.: DE 290807901

 

Entwicklung

Tel.: +049 (0)8157 903003 0

development@cogniologic-health.com

 

Service

Tel.: +049 (0)8157 903003 1

 service@cogniologic-health.com