Künstliche Intelligenz

Die meisten KI-Systeme basieren auf mathematischen Rechenver-fahren, den Algorithmen. Sie sollen konkrete Aufgabenstellung lösen, wie zum Beispiel die Berechnung der kürzesten Route von A nach B in einem Navigationsgerät. Damit bilden sie die Grundlage von

Programmen. Viele Wissenschaftler sind, genau wie wir, der Meinung, dass Intelligenz mehr als reine Mathematik ist und künstliche Intelligenz auf menschlichem Niveau mit den aktuellen Verfahren gar nicht möglich ist.

  


Evolutionäre Algorithmen – lernen, statt nur zu rechnen  

Im Gegensatz zu Google, Apple und Microsoft setzen wir nicht auf klassische Algorithmen, sondern auf die Programmierung intelligenter Lösungen in natürlicher Sprache. Dazu haben wir mehrere Verfahren entwickelt, die alle zum Patent angemeldet sind.

So kann ein Computer sich selbst programmieren, indem er aus der Konversation mit Menschen und aus anderen Quellen, wie digitalen Büchern, in evolutionären Schritten lernt. 


Digitale Assistenten, die sich selbstständig weiterentwickeln 

Das Besondere: Unsere Verfahren machen die Programmierung von Softwarelösungen für jedermann zugänglich. Soweit aus den aktuell angemeldeten Patenten von Google, Apple und Microsoft hervorgeht, ist unsere Technologie „CognioLogy“ das einzig funktionierende

 

Verfahren, das selbstlernende digitale Assistenten mit intellektuellen Fertigkeiten von Menschen generieren kann. 

Willkommen im nächsten eHealth-Level: selbstlernende Digital Assistants.


Kontakt CognioLogic Health

 

CognioLogic Health

Holger Reinhoff

Geschäftsführer - CEO

Lindenberg 82

D-82343 Pöcking

am Starnberger See

 

Office 0049(0) 08157 903003 0

Mobil 0049(0) 176 72493590

holger.reinhoff@cogniologic-health.com

www.cogniologic-health.de

 

USt-IdNr.: DE

 

Entwicklung

Büro Berlin

  

Tel.: +049 (0)08157 903003 0

 

development@cogniologic-health.com

www.cogniologic-health.de